Unsere Webseite verwendet JavaScript. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen möchten, muss JavaScript aktiviert werden
Erfahren Sie mehr über JavaScript https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/JavaScript/About_JavaScript

Störlichtbogenschutz

STÖRLICHTBOGENSCHUTZ

 

Unsere Schaltanlagen sind geprüft unter Störlichtbedingungen nach DIN/EN 60439-2 und führen Nachweise über Personensicherheit und Anlagenschutz.

 

Störlichtbögen in elektrischen Anlagen stellen ein erhebliches Gefährdungspotential für das Bedien- und Wartungspersonal sowie für die Schaltanlage selbst dar.

 

Bei der Konzepterstellung für einen zuverlässigen Störlichtbogenschutz setzen wir auf die Kombination von passiver und aktiver Sicherheit.

 

Passive Sicherheit durch konstruktive Maßnahmen

  • Schaffung von Funktionsräumen durch innere Unterteilung
  • Störlichtbogensichere Isolation der Sammelschienen und Verbindungsschrauben

 

Aktive Sicherheit durch Störlichtbogenerkennung und Löschung

 

Zusätzliches Schaltfeld mit

  • Steuergerät zu Messwerterfassung
  • am Leistungsschalter angesteuerte Auslöseeinheit
  • 3-poligem Primär-Schaltelement
  • in der Schaltanlage verteilte lichtempfindlichen Sensoren

 

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz